Adventsmorgen 2020

Adventsmorgen

Bereits beim Eintreffen am Morgen bemerkten die Schüler*innen, dass dieser Tag ein Besonderer wird.

Die vielen brennenden Kerzen auf dem Pausenplatz stimmten die Kinder auf den Adventsmorgen ein.

In den Klassen wurden Sternengirlanden gestaltet.

Dabei wurden verschiedene Materialien verwendet und Techniken ausprobiert. Die Schulhausfenster sind nun einheitlich durch die Girlanden in Rottönen und Gold geschmückt. Freiwillige Mittelstufenschüler*innen kamen als Nähexperten zum Einsatz. Mit der Nähmaschine nähten sie fleissig die Sterne aus verschiedenen Klassen zu Girlanden zusammen.

Als Überraschung erhielten die Kinder einen feinen Znüni. Ein speziell für den Adventsmorgen gebackenes Sternenbrötchen aus der Bäckerei und einen Schokoladenstern.