Externe Schulbeurteilung

Die externe Beurteilung aller Schulen im Kanton Zürich erfolgt durch die Fachstelle für Schulbeurteilung alle fünf Jahre. Im 2014 wurden alle Schuleinheiten der Gemeinde Dietlikon beurteilt. Die Beurteilung erfolgte nach 

  • einer sorgfältigen Dokumentenanalyse von ca. 1000 Dokumenten pro Schuleinheit
  • einer Befragung aller Eltern, SchülerInnen und Lehrpersonen mit Fragebogen
  • Interviews mit SchülerInnen, Eltern, Lehrpersonen, Schulleitung und Behörden
  • Beobachtungen durch drei ExpertInnen vor Ort während drei Tagen.

Die daraus erstellen Evaluationsberichte zeigen hervorragende Resultate. In vielen Bereichen gehört die Schule Dietlikon zu den 5% besten Schule des Kantons. Alle Werte (der insgesamt ca. 150 Fragen pro Schuleinheit) liegen über dem kantonalen Durchschnitt. Im Bereich "Qualitätskonzept und Unterrichtsentwicklung" wurde die Schule Dietlikon als Beispielschule benannt. Die Schuleinheiten werden gemäss dem erarbeiteten Massnahmenplan in den kommenden fünf Jahren an den Entwicklungshinweisen der Fachstelle arbeiten. Die vollständigen Evaluationsbericht der Schuleinheit Dorf finden Sie hier:

xeiro ag